Jahresrückblick und Jahresausblick 2012

Die Grünen planen verstärkt Veranstaltungen

Fraktionssprecher Michael Straub hielt Jahresrückblick und Ausblick: Den Neustart des Agendaprozesses 2012 ins Auge gefasst

SCHOPFHEIM (BZ). „Jahresrückblick und Ausblick“ hieß es während einer „Kaminrunde“ bei Schopfheims Grünen. „2012 wird grün“ prognostizierte Fraktionssprecher Michael Straub den Slogan der CTM (Touristikmesse) zitierend: „Wir wollen ein grünes Baden-Württemberg“ . Beispiele seien die Entscheidungen für eine Gemeinschaftsschule, die bessere finanzielle Ausstattung der Kommunen, der Verzicht auf weiteren Straßenbau zugunsten der Sanierung, generell das „alte grüne Ziel“ einer nachhaltigen, bürgerfreundlichen Politik. Straub erinnerte dann an Diskussionen und Entscheidungen zum Biosphärengebiet, dem TRAS-Beitritt, der Altstadtplanung (Freizeithalle), Verkehrsberuhigung-Nordumfahrung, an das Uehlin-Areal und den Umbau des Hintermattkindergartens. Die Stadträte Bernd Müller und Ernes Barnet sahen vor allem in den von den Grünen angestoßenen und stark unterstützten Themen wie das KFW-55 Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei, der Ablehnung sowohl von Funkmasten auf städtischem Gebiet als auch der Nicht-Schließung des Hegne-Spielplatzes und dem Einsatz fürs Irrlicht, für das Jugendparlament, in der Unterstützung des Waldorfkindergartens und des DRK weitere Projekte mit dem Ziel, grüne kommunalpolitische Vorstellungen umzusetzen. Dass es hierbei oft zu größeren Mehrheiten im Gemeinderat komme, registrierten die Grünen mit Freude, generell sei die Kooperation unter den Fraktionen besser geworden. Für 2012 sehen nicht nur die drei Gemeinderäte vor allem den Neustart des Agendaprozess, die weitere Verkehrsberuhigung, das Jugendzentrum und die Entwicklung des Uehlin-Areals. Weiter diskutiert werden müssen das Thema Barrierefreiheit in Kooperation mit dem Behindertenbeirat, die Bildung des Jugendparlamentes, ein Konzept für den Parkplatz „Hebelstraße“ sowie die Finanzen der Stadt. Mit öffentlichen und Vor-Ort- Veranstaltungen soll vor allem die Kommunikation nach außen verbessert werden. Infos gibt es unter „Verweis in neuem Fenster öffnenhttp://www.gruene-schopfheim.de .

aus bz: 01.02.2012

Ein Vorstand des Ortsverbandes Schopfheim von Bündnis 90/Die Grünen

Verwandte Artikel