Stadtradeln 2019 – Schopfheim ist wieder dabei!

26.06.-16.07.2019

Beim STADTRADELN treten Teams aus der Kommunalpolitik, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürgerinnen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale.
Im Zeitraum 1. Mai bis 30. September gilt es an 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückzulegen. Wann die drei STADTRADELN Wochen stattfinden, entscheidet jede Kommune selbst.

Das Ziel

Ziel der Kampagne ist es, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune zu setzten, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben! Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker als die lokalen Entscheiderinnen und Entscheider in Sachen Radverkehr können erfahren, was es bedeutet, in der eigenen Kommune mit dem Rad unterwegs zu sein und Verbesserungsmaßnahmen anstoßen.

So funktioniert’s

Das STADTRADELN ist als Wettbewerb konzipiert, sodass mit Spaß und Begeisterung das Thema Fahrrad vorangebracht wird. Innerhalb von 21 zusammenhängenden Tagen sammeln Fahrradfahrende Personen möglichst viele Fahrradkilometer – beruflich sowie privat. Am Ende zeichnet das Klima-
Bündnis die fahrradaktivsten Kommunen und Kommunalparlamente aus. Die aktivsten Teams und/oder Radelnden sollen durch die Kommune prämiert werden. Idealerweise treten die Mitglieder der kommunalen Parlamente beim STADTRADELN als Teamführer an und werben als positives Beispiel für die vermehrte Nutzung des Fahrrades.
Die Radelnden tragen die mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer online über ihren Account auf stadtradeln.de ein oder tracken sie direkt mit der STADTRADELN App. Die Ergebnisse der Kommunen und Teams werden auf der Webseite von STADTRADELN veröffentlicht, sodass sowohl Vergleiche zwischen den Kommunen als auch Teamvergleiche innerhalb der Kommune möglich sind und für zusätzliche Motivation sorgen. Leistungen der einzelnen Teilnehmenden, mit Ausnahme der STADTRADELN Stars, werden nicht öffentlich dargestellt.

Initiator

Das STADTRADELN wird seit 2008 vom Klima-Bündnis ausgerichtet, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem über 1.700 Mitglieder in
26 Ländern Europas angehören. Die Kampagne kann von Kommunen mit sehr überschaubaren
Kosten und vergleichsweise geringem Aufwand durchgeführt werden – und dies weltweit. In
Deutschland gibt es in zahlreichen Bundesländern finanzielle Förderungen. Das Klima-Bündnis
stellt die gesamte IT-Infrastruktur inklusive STADTRADELN App sowie eine große Auswahl an Werbe und Hilfsmaterialien zur Verfügung und steht der lokalen Koordination zudem stets mit Rat zur
Seite.

Team Gruene-Schopfheim

Auch wir radeln für eine bessere Radinfrastruktur und damit für ein besseres Klima!

Das Team besteht unter anderem aus:

  • Marianne Merschhemke (Gemeinderat Schopfheim)
  • Felix Straub (Gemeinderat Schopfheim)
  • Sebastian Prigge (Vorstand des Ortsverbades Schopfheim)

Das Ergebnis

Für Sie seit 2019 im Gemeinderat Schopfheim.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel